Die wertvollen Steine auf Deinem Lebensweg

Die wertvollen Steine auf Deinem Lebensweg

Gerade jetzt erscheinen Dir Deine Sorgen und Nöte so gross. Die Last drückt und wird zum ständigen Begleiter. Die kleinsten Aufgaben verlangen grösste Anstrengungen von Dir. Ein Gefühl der Schwere und Angst breitet sich aus, nimmt dir Vertrauen, Hoffnung und Lebenskraft. Die Wege Deines Lebens, die Dir vertraut waren, werden plötzlich zu steilen und bedrohlichen unpassierbaren Gefahrenzonen.

Wohin Du schaust, überall gibt es Hindernisse, lauern neue Gefahren, Dein Leben wird unüberblickbar und ziellos. Du traust Dir nichts mehr zu, Du verlierst Dich in Abhängigkeiten und fühlst Dich in diesem Zustand, der endlos erscheint, allein und hilflos, zu nichts mehr fähig.

Das war nicht immer so - was ist geschehen?

In Dir leben die Geschichten Deines Lebens und Du trägst sie mit Dir, wohin Du auch gehst, sie sind Dein ständiger Begleiter.

In Dir existiert ein für Dich noch unbekannter Teil der Dein Leben, Deine Gefühle, deine Ereignisse und Deine Umstände lückenlos und gewissenhaft aufzeichnet, so wie ein Tagebuch. Selbst das für Dich bedeutungsloseste steht in diesem Lebensbuch. Nichts wird vergessen, weggelassen, verschönert oder gestrichen, alles ist wichtig, es ist die Geschichte Deines Lebens. Du schreibst sie täglich. Niemand ausser Dir kennt sie. Auch wenn Du Dich nicht mehr darin erinnern kannst, es gibt sie, weil es Dich gibt.

Gerade JETZT gibt Dir Dein Leben die Chance Dich neu kennen - und verstehen zu lernen.

Wenn Dein Weg unbegehbar wird, halte an. Schau zurück, schau woher Du gekommen bist, erkenne Deine Geschichte und lerne sie zu verstehen. Und DANN kommst Du in die Kraft Dein Leben und Dein Glück neu zu erfinden.

Meine Berufung, die ich mit Herz und Seele ausübe, schult mich täglich in meiner Wahrnehmung und Sensibilität. Dadurch erhalte ich Möglichkeiten, Zusammenhänge festzustellen, Ursachen zu erkennen und die Auslöser die das Leben beeinträchtigen zu verändern.

Es gibt immer einen Weg, glaube mir.
In Liebe und Achtung
Deine Adele

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*