Energieausgleich

Energieausgleich

Für diese Therapieform ist ein beratendes Vorgespräch notwendig.

Diese Energiearbeit ist eine Lichtarbeit. Alles was ist, existiert durch die Einstrahlung von Licht. Licht schwingt in unterschiedlichen Frequenzen.

Wenn wir in unserem Lebensumfeld negatives Verhalten, starke Belastungen, Stress, Spannungen, Strahlenbelastungen, Elektrosmog, PC/Wirless usw. haben, wird unser Energiefeld geschwächt. Nicht immer können wir solchen Umständen ausweichen, wir werden täglich in Familie, Schule, Beruf damit konfrontiert.

Diese tiefer schwingende Energien rauben uns die Lebensenergie, wir werden freudlos, ausgelaugt, müde, kraftlos und krank. Oftmals ist der Energieaufwand für die Verpflichtungen des Alltag enorm gross. Es fällt uns schwer die Begeisterung fürs Leben aufrecht zu halten.

Sobald wir spüren, dass ein erholsames Wochenende schon zu Beginn der Arbeitswoche ersehnt wird, sollten wir die inneren Alarmzeichen ernst nehmen. Wenn sich erste Zeichen von Schmerzen zeigen, dann spätestens ist ein Arztbesuch angesagt.

Das muss nicht sein. Wenn wir auf unsere innere Stimme hören, können wir unseren Energiepegel schon viel früher wieder ausgleichen.

Beim Energieausgleich werden durch Auflegen der Hände die Lebensenergien, die gestaut oder blockiert sind wieder in Fluss gebracht. Schwachstellen oder Schmerzen im Körper verschwinden dadurch meist schnell. Eine Linderung der Beschwerden oder Heilung stellt sich ein wenn sich der Mensch bereit erklärt, ganzheitlich heil werden zu wollen.

Die Behandlung kann auch mit einer meditativen Visualisierungsreise begleitet werden.